Besser Schlafen ohne Nikotin

Schmeißen Sie die Zigarette aus Ihrem Bett!

Dass das Rauchen dem Herz schadet und Krebs auslösen kann, ist vielen bekannt. Was nicht jedem bewusst ist: Rauchen beeinflusst auch unseren Schlaf.

Die Auswertung eines Elektroenzephalogramms (EEG) ergibt, dass bei Nichtrauchern die Deltawellen, die charakteristisch für den erholsamen Tiefschlaf sind, länger sind. Bei Rauchern treten dagegen längere Zeiträume mit Alphawellen auf. Diese Wellen zeigen leichten Schlaf an oder entspanntes Liegen mit geschlossenen Augen.

Wenn Sie sich gegen die Zigarette entscheiden, machen Sie einen weiteren Schritt hin zu einem erholsamen Schlaf. HYPNOMEDIOS hilft Ihnen dabei.

Unsere Rauchentwöhnung erfolgt sanft und nachhaltig in drei Schritten:

  • In der ersten Sitzung wird das Rauchverhalten besprochen und mit einer ersten Hypnose auf die Rauchentwöhnung vorbereitet.
  • Die zweite Sitzung eine Woche später ist die Rauchentwöhnung. Die Hypnose ist auf Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse zugeschnitten. Nach dieser Sitzung verlassen Sie als Nichtraucher die Praxis.
  • Ein Leben ohne Zigarette bringt viele Veränderungen mit sich. Manche Menschen benötigen in dieser Zeit der Anpassung Unterstützung. Deshalb ist es empfehlenswert, in einer letzten Sitzung neue Prozesse zu analysieren und mögliche Widerstände zu harmonisieren.

Die wichtigste Voraussetzung für diese Hypnose zur Rauchentwöhnung ist Ihre kraftvolle Entscheidung für ein Leben ohne Zigarette. Wer viele Jahre geraucht hat, kann sich vielleicht nur schwer vorstellen, als Nichtraucher durch die Welt zu gehen und zweifelt vielleicht, ob er es überhaupt schafft. Nicht selten haben Raucher mehrfach erfolglos versucht, diese Sucht zu überwinden.

Hypnose ist eine vom „Wissenschaftlichen Beirat Psychologie“ anerkannte Behandlungsmethode. In der aktuellen S3-Leitlinie der „Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften“ (AWMF) zählt Hypnose zu den leitliniengerechten Verfahren. Damit ist die Hypnotherapie neben der Verhaltenstherapie das einzige psychotherapeutische Verfahren, das für die Rauchentwöhnung empfohlen wird.

Mit Hypnose aktivieren Sie neue Ressourcen, lösen unbewusste Blockaden, schlafen entspannter und ebnen so den Weg in ein rauchfreies Leben.

Vereinbaren Sie einen Termin